Veröffentlicht von Juliane Kaelberlah am Mo., 12. Aug. 2019 16:09 Uhr

Das Jahr 2019 ist für den Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf ein besonderes: Er feiert nicht nur seinen 5. Geburtstag nach der Fusion der beiden Kirchenkreise, sondern auch 40 Jahre Partnerschaft mit dem Kirchenkreis Iringa-West in Tansania.
Gute Gründe für ein großes Fest rund um die Wilmersdorfer Auenkirche am letzten offiziellen Sommertag des Jahres!

Mit einem Familiengottesdienst um 12 Uhr starten wir in den Festnachmittag: Gemeinden und Einrichtungen unseres Kirchenkreises präsentieren sich an den Ständen, auf der großen Bühne sind Chansons, Evergreens und Chormusik zu hören - moderiert werden die Beiträge von Thorsten Wittke, Programmchef bei Radio Paradiso. Es gibt eine Hüpfburg und Aktionen für Kinder, Kaffee, Kuchen und knusprige Pizza aus unserem Bauwagencafé. Mit dabei sind Gäste aus Tansania, unter anderem der Bischof der Diözese Iringa, Blaston Gaville, die Sie im Begegnungscafé treffen können.

Um 17 Uhr endet unser Sommerschlussfest mit einem Evensong in der Auenkirche: Das feierlich-meditative Abendlob stammt aus der anglikanischen Kirche. Chöre aus Charlottenburg-Wilmersdorf singen an diesem Abend unter anderem Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Bob Chilcott. Genießen Sie diesen besonderen Abschluss des Tages!

Ort: Auenkirche, Wilhelmsaue 118, 10715 Berlin
ÖPNV: U7 Blissestraße
Eintritt: frei

Kategorien KK-News