×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Mittwoch, 15. Januar 2020, 19:00 Uhr

Greta Thunberg hat es vorgemacht: Sie stellte sich mit einem selbstgemalten Schild vor den Schwedischen Reichstag mit der Aufschrift „Schulstreik für das Klima“. Sie stand da ganz allein. Dabei ist es nicht geblieben, Jugendliche aus der ganzen Welt sind ihr gefolgt, Erwachsene haben sich aufrütteln lassen, viele Menschen aus der Wissenschaft sind dankbar, dass eine Schülerin Öffentlichkeit für Erkenntnisse hergestellt hat, die lange schon vorliegen.

Auch wir als Kirche sind dankbar für das Engagement der Jugendlichen und schließen uns an. Jeden zweiten Mittwoch im Monat werden wir im Abendgottesdienst eine Andacht feiern unter dem Motto „Wednesday for Future“, in der wir unseren Dank für die wunderbare Schöpfung und unsere Sorge um sie zum Ausdruck bringen. Und wir werden Gott um Kraft bitten, genau zu schauen, was wir zur Erhaltung dieser Schöpfung beitragen können.

Foto: pixabay.de/Curioso_Photography

Mitwirkende
Pfarrerin Kristina Westerhoff
Ort Auenkirche, Wilhelmsaue 118, 10715 Berlin
Preis
kostenfrei