×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Samstag, 15. Februar 2020, 20:00 Uhr

Tüte Süß spielt Sugarpop. Deutschsprachige Popmusik trifft auf Swing, Burlesque und Chanson.

Dörte Müller ist Sängerin und Komponistin der Tüte Süß. Mit ihrem Körper und facettenreichen Gesang erzählt sie mit ihren Liedern aus dem Leben. Von Liebe, Schmerz, Sex und der Ambivalenz, die in Allem steckt.

Eine Bühnenshow voller Lust. Charmant, verletzlich, provozierend und explosiv.

Barfuß tanzend, umgeben von gefesselten Barbies und Edgar, dem Skelett, lässt Dörte Müller ihrer Lebensfreude freien Lauf. 

Am 15. Februar feiert "Tüte Süß" die Premiere ihres Programms und die Erscheinung ihres Debütalbums im Cafe Theater Schalotte.

www.tuetesuess.de

Mitwirkende
Tüte Süß
Ort
Cafe Theater Schalotte, Behaimstraße 22, 10585 Berlin, Deutschland
Preis
14 Euro, ermäßigt 10 Euro